Diese Webseite verwendet Cookies
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet ABISS Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
x
ABISS GmbH
 

Access Shortcut Menu Creator

Click here for the English version Cliquez ici pour la version Franҫaise

 

Mit diesem Tool können Sie die bestehende Kontextmenüleisten von Access benutzerdefiniert anpassen.
Des weiteren können mit dieser Freeware-Version bis zu 2 eigene Kontextmenüleisten definiert werden.

Haben Sie schon mal in Access Kontextleisten angepasst oder gar selbst angelegt? Es geht, ist aber nicht ganz einfach und nicht sehr Bedienerfreundlich. Wir meinen, dass es mit unserem Tool wesentlich einfacher ist!

Und ab Microsoft® Access® 2007/2010?

Die neue Microsoft Office-Oberfläche bietet keine Möglichkeit die bestehenden Kontextmenüleisten zu ändern und auch keine eigenen zu erstellen.
Es gibt nur noch den Umweg über die Programmierung, was recht aufwendig ist.

Access Shortcut Menu Creator herunterladen


Ein gute Beschreibung dazu ist hier zu finden.
Für die Erstellung eigener Ribbons empfehlen wir ganz besonders dieses Tool: http://www.accessribbon.de


Mit der Entwickler-Version können Sie beliebig viele Kontextleisten verwalten.
Preis pro Lizenz (excl. ges. MwSt.) € 20,-
Für den Erwerb mailen Sie uns bitte unter info@abiss.de


Die Freeware-Version kann hier heruntergeladen werden.

Aktuelle Version 2.1 vom 08.04.2013 mit folgenden Änderungen:
- Einfaches kopieren und einfügen von Steuerlementen und kompletten Kontextmenüleisten

Aktuelle Version 2.0 vom 07.03.2013 mit folgenden Änderungen:
Funktionalität:

- Startlink in allen Kontextmenüleisten: Der Shortcut Menu Creator kann direkt aus den Kontextmenüleisten ausgeführt werden und diese ist dann gleich für weitere Änderungen ausgewählt

- Duplizieren von Steuerlementen und kompletten Kontextmenüleisten
- Zurücksetzen von integrierten Steuerelementen

- Zurücksetzen aller integrierten Kontextmenüleisten mit einem Klick

Bedienung:
- Verbesserte Darstellung der Symbole

- Add-In kann direkt aus der Formulareigenschaft Kontextmenüleiste aufgerufen werden
- Vereinfachte Bedienung durch Unterstützung von Kontextmenüs

- Mehrsprachigkeit: Deutsch, Englisch und Franzözisch

- Behebung von kleinere bugs

Aktuelle Version 1.8 vom 07.05.2012 mit folgenden Änderungen:
- Import von Benutzerdefinierten Symbolleisten (nur für die Entwickler-Version)

Aktuelle Version 1.7 vom 23.02.2012 mit folgenden Änderungen:
- kleinere Bugs behoben

Aktuelle Version 1.6 vom 20.02.2012 mit folgenden Änderungen:
- Fenster nicht mehr gebunden und mit Transparency-Funktion

- Bei Suche nach Befehlen erscheinen nur noch die Symbolleisten mit Treffern

- Begrüßungsfenster erscheint nur beim ersten Aufruf des Add-ins


 
Suche
   

copyright ABISS GmbH 2016